Exchange mit mehreren UPN-Domain-Namen – DNS SRV Record erstellen

Ein Kunde hat mehrere UPN-Domain-Namen. Als Hauptdomainname z.b. contoso.com, die zweite Domain adatum.com.

Dies hat immer wieder Fehlermeldungen betreffend Zertifikat erzeugt, da der Name autodiscover.adatum.com nicht im Zertifikat aufgeführt ist.

Natürlich könnte der Name dem Zertifikat hinzugefügt werden, aber das geht in diesem Fall leider nicht.

Somit musste ich einen SRV-Record für die entsprechende Domain (mit Split-DNS) erstellen:

  1. neue Zone „autodiscover.adatum.com“ erstellen (primär, in AD speichern, nur sichere Updates zulassen)
  2. „weitere neue Einträge“ – SRV Record erstellen

ExchangeSplitDNSSRV_3

Host = Mailserver; Name sollte via Split-DNS auf interne IP aufgelöst werden

Der Eintrag sieht nun wie folgt aus:
ExchangeSplitDNSSRV_4

Die Änderung ist sofort aktiv, die Meldungen betreffend Zertifikat sollten nicht mehr angezeigt werden.

 

Advertisements

Autor: Martin Wildi

Ich arbeite bei IN4OUT AG (www.in4out.ch), als System Engineer. Beim täglichen First- und Second-Level Support erfahre und erarbeite ich einiges :).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s