Android Gerät Sichern (Backup)

Ich habe ein Samsung Galaxy S8, welches ich zwecks Reparatur einsenden muss. Dazu will ich es komplett löschen und zurücksetzen. Zuvor möchte ich natürlich eine Sicherung davon machen. Das ist anscheinend gar nicht so einfach.

Das Backup via Google Drive und Samsund Cloud habe ich aktiviert. Bisher habe ich mit diesen Diensten aber schlechte Erfahrungen gemacht.

Darum habe ich mich nach Backup-Tools umgesehen. Mein Favorit ist Titanium Backup. Damit die App korrekt funktioniert, wird root-Zugriff benötigt. Auf der Website ist ausserdem beschrieben, wie vor dem rooting ein Backup gemacht werden kann – für den Fall, das rooting schlägt fehl. Diese Anleitung habe ich genutzt, und mir ein Backup erstellt:

  1. Android Studio auf Windows PC installieren („Android Virtual Device“ muss nicht mit installiert werden). Nach dem Start des Android Studio werden die Komponenten installiert. Bei mir wurde der Pfad C:\Users\USERNAME\AppData\Local\Android\Sdk vorgeschlagen, welchen ich auch übernommen hatte. Im Unterverzeichnis „\platform-tools“ befindet sich auch die benötigte exe „adb.exe“.
    Da ich die exe oben zuerst nicht gefunden hatte, hatte ich mir nur die Command Line Tools heruntergeladen. Dies führte jedoch nicht zum Erfolg.
  2. Auf dem Android Gerät die App ES File Explorer File Manager (dämlicher Name, aber lassen wir das…) installieren
  3. Auf dem Android Gerät adb debugging aktivieren
  4. Auf dem Android Gerät unter „Developer Options“ „USB Debugging aktivieren
  5. CMD aus obigem Pfad starten
  6. Mittels folgendem Befehl das Backup starten:
adb backup -f C:\Temp\S8\FullBackup.ab -apk -all
Advertisements

Autor: Martin Wildi

Ich arbeite bei IN4OUT AG (www.in4out.ch), als System Engineer. Beim täglichen First- und Second-Level Support erfahre und erarbeite ich einiges :).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s